Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Navax

Für die Zukunft gewappnet

Mit NC Cash Register erfüllt das Österreichische Rote Kreuz alle gesetzlichen Anforderungen.

Foto: ÖRK/Kellner Thomas Holly Das ÖRK passt seine Barverkaufslösung an die Anforderungen der Registrierkassensicherheitsverordnung an Die Registrierkassenpflicht wurde im April um die Pflicht zum Manipulationsschutz ergänzt. Damit stand auch das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) vor der Herausforderung, seine Barverkaufslösung anzupassen. Die Umsetzung erfolgte durch das unabhängige IT-Systemhaus Navax.

Als bestehender Kunde von Navax hat das ÖRK bereits die ERP-Lösung Microsoft Dynamics NAV im Einsatz. Diese ist mit NC Cash Register, einem selbstentwickelten Aufzeichnungssystem des IT-Systemhauses, einfach erweiterbar.

Umsetzung.

NC Cash Register wurde von Navax in die bestehende Verkaufslogik integriert. Dadurch funktioniert die Software auf jedem Arbeitsplatz und ist jederzeit erweiterbar. Ebenso wird die Dokumentation des Datentransfers gewährleistet und jede Kommunikation mit dem Webservice als auch eventuell auftretende Fehler bleiben nachvollziehbar.

Die erforderlichen QR-Codes werden über den Partner „Fiskaltrust“ generiert und auch die Meldungen über FinanzOnline werden dadurch automatisiert ausgegeben. Bei Barzahlung werden die erforderlichen Daten automatisch an Fiskaltrust übermittelt, wo die verpflichtende externe Datensicherung auch revisionssicher durchgeführt werden kann. „Das ÖRK steht in der Öffentlichkeit und genießt großes Vertrauen. Daher war es für uns wichtig, bereits vor dem 1. April mit einer Registrierkassenlösung in Betrieb zu gehen, die alle gesetzlichen Auflagen erfüllt. Mit der Integration des Aufzeichnungssystems NC Cash Register in unsere bereits bestehende ERP-Lösung konnten wir zeitgerecht und ohne großen Kostenaufwand alle Auflagen der Registrierkassensicherheitsverordnung erfüllen“, erläutert Markus Gutmann, Leiter Controlling des ÖRK.

„Besonders hervorzuheben ist, dass die Mitarbeiter des ÖRK weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung arbeiten können und zeitgleich die gesetzlichen Auflagen erfüllen“, ergänzt Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der Navax Unternehmensgruppe.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT