Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Sage

Perfektes Zusammenspiel

Der Familienbetrieb Gregorc nutzt kaufmännische Software von Auftrag bis Zahlung.

Das Familien-Unternehmen Ernst Gregorc mit Sitz in der Steiermark ist in der zweiten Generation mit neuen Ideen erfolgreich gewachsen. Ausgehend vom Handel mit Futtermittel für Geflügel und Rinder bis zu Alpakas oder Fischen erwirtschaftet der Inhaber mit vier Mitarbeitern einen Umsatz von 700.000 Euro. Die „Genussecke“ bietet regionale steirische Spezialitäten wie Kernöl, Kren und Schilcher, die auch an die Gastronomie geliefert werden. All diese unterschiedlichen Geschäftsfelder können mit der Umstellung auf Sage 100 jetzt in einem System effizient abgewickelt werden.

Seit 20 Jahren setzt das kleine Unternehmen auf die Lösungen von Sage Business Software, beginnend beim PC Kaufmann und der Classic Line. Mit der Einführung der „Genussecke“ war es Zeit, auch die kaufmännische Software zu erweitern. Man benötigte drei Kassenplätze, wovon ein Platz mobil im LKW installiert ist. Außerdem sollten mehr als 2.000 Artikel gescannt und verwaltet werden können. Die Altdaten sollten übernommen werden, das betrifft 7.000 Kundendatensätze sowie Rabattsätze zu Artikelgruppen. Ebenso war eine Hogast-Schnittstelle nötig, für die Verbindung zur Einkaufsgenossenschaft für Hotel und Gastronomie.

Flexible Standardlösung.

Sage 100 konnte alle geforderten Punkte erfüllen und im April 2017 wurden die Lösung in Kombination mit Kassen von Sage Partner Visiosoft installiert, die Altdaten übernommen und spezielle Auswertungen entwickelt. „Die Umstellung verlief mit hohem persönlichen Einsatz, guter Partnerschaft und Professionalität. Es sind nur mehr kleine Feinabstimmungen im laufenden Betrieb erforderlich“, berichtet Ernst Gregorc, Chef des Familienbetriebs. Sage 100 ist eine flexible kaufmännische Standardlösung mit den Funktionen Warenwirtschaft, Rechnungswesen, Produktion und CRM. Prozesse und Oberfläche können individuell angepasst und auch Schritt für Schritt erweitert werden. Ein wichtiger Punkt sind die Auswertungen, hier bietet Sage 100 einen ganzheitlichen Überblick über das Unternehmen.

Perfektes Zusammenspiel. Mit der integrierten Gesamtlösung wurden alle gewünschten Funktionen umgesetzt. Dazu Ernst Gregorc: „Unser Betrieb ist kein reiner Lebensmitteleinzelhandel, wir benötigen Sonderlösungen für Kassenplätze, Lieferauswertungen und einiges mehr. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Auftragsbearbeitung, Kassensoftware, FIBU und Hogast Schnittstelle bringt uns eine echte Zeitersparnis.“ 
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT