Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Gemalto / Medminder

Smarter Medikamentendispenser kommuniziert drahtlos

Gemalto, ein Unternehmen im Bereich digitaler Sicherheit, ermöglicht mit seiner Cinterion M2M-Technologie drahtlose Mobil-Anschlussmöglichkeiten für Medikamentendispenser. Zum Einsatz kommt das besonders schlanke Modul Cinterion PHS8. Entwickelt von MedMinder und von Gemalto mit kabellosem Anschluss ausgestattet, verfolgt das mHealth-Gerät die Einnahme von Medikamenten, sendet medizinische Alarmmeldungen, bestellt Wiederholungsrezepte, verbessert die Einhaltung von Rezepten und lässt sich dabei bequem vom Patienten verwenden.
Die Dispenser überwachen den Medikamentenverbrauch und senden Daten von der Pillendose über ein drahtloses Netzwerk an den zentralen Server. Ärzte und Betreuer können die Rezeptbefolgung beobachten und erforderlichenfalls Änderungen veranlassen.
Die Lösung liefert einen Audio-Alarm, um dem Patienten zu signalisieren, wann das Medikament eingenommen werden soll. Betreuer erhalten ebenfalls Alarmmeldungen, falls geplante Dosen verpasst wurden. Der Patient kann die von ihm bevorzugte Kommunikationsmethode wählen, möglich sind SMS-Nachricht, E-Mail oder Telefonanruf. Für den Notfall kann ein Gegensprechverkehr mit dem Überwachungszentrum des Patienten hergestellt werden.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT