Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Navax

Unkomplizierte Registrierkassenlösung

Mit NC Cash Register erfüllen Einzelhändler alle gesetzlichen Anforderungen.

Foto: Navax Oliver Krizek, Navax: „Wollen Kunden, die von der Registrierkassenpflicht betroffen sind, unkompliziert unterstützen“ Mit Beginn des Jahres ist die Registrierkassenpflicht teilweise in Kraft getreten. Dementsprechend musste auch Gillhofer, ein Mühlviertler Familienbetrieb und Franchise-Mitglied von BauProfi, die vorhandene Barverkaufslösung an die Anforderungen der Registrierkassenverordnung anpassen. Weiters wurde die Protokollierung der Barverkäufe, die Generierung von QR-Codes mit den Steuerinformationen und die Belegausgabe mit den relevanten Daten der Regis-trierkassensicherheitsverordnung (RKSV) notwendig. Für die Umsetzung zeichnete das IT-Systemhaus Navax verantwortlich.
Gillhofer hatte bereits die ERP-Lösung Dynamics NAV im Einsatz. Diese ist mit NC Cash Register, einer Eigenentwicklung des IT-Systemhauses, einfach erweiterbar, um die Anforderungen der Registrierkassenpflicht zu erfüllen. Das elektronische Aufzeichnungssystem wurde direkt in Dynamics NAV und die bestehende Barverkaufslösung integriert. Es waren nur geringe Anpassungen notwendig. Die existierenden Prozesse und Abläufe wurden um die Funktionen einer Registrierkasse erweitert.
Im Zuge des Projekts wurde auch die per April kommenden Jahres erforderliche QR-Code-Generierung der Steuerinformationen vorbereitet. Die Erweiterung konnte ohne sichtbare Änderungen in der bestehenden Barverkaufslösung durchgeführt werden. Bei Barzahlung werden automatisch die erforderlichen Daten an den Online-Service „Fiskal-trust“ übermittelt. Zielgeschäfte werden wie bisher abgewickelt. Derzeit arbeitet die gesamte Belegschaft der beiden Standorte – Bad Zell, der Zentrale, und Dimbach, dem Auslieferungslager – bereits problemlos mit diesem Tool. Der damit verbundene Schulungsaufwand war sehr gering.
„Mit der Integration des von Navax selbstentwickelten Aufzeichnungssystems NC Cash Register in unsere bereits bestehende ERP-Lösung konnten wir zeitgerecht und ohne großen Kostenaufwand alle Auflagen der Registrierkassensicherheitsverordnung erfüllen. Wir fühlen uns gut beraten und werden auch weiterhin auf die Dienstleistungen von Navax setzen“, zeigt sich Geschäftsführer Friedrich Gillhofer mit dem Projektverlauf zufrieden.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT