Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Xirrus

Lösung für Outdoor-Wireless-Netzwerke

Der XR-2425H Hardened Array betreibt WLANs im Außenbereich und an Standorten mit hohen Nutzerdichten.

Xirrus, ein Anbieter im Bereich Wireless Networking, präsentiert das neue Array XR-2425H, das auf robuste Wireless-Konnektivität im Außenbereich und an öffentlichen Standorten mit hoher Nutzer- und Gerätedichte ausgelegt ist. Einsatzszenarien sind laut Anbieter etwa Stadien, Arenen, Messe-, Kongress- und Einkaufszentren. Das Array verfügt über vier Funkzellen und eine WLAN-Gesamtkapazität von 1,2 GBit/s.
Die Lösung enthält integrierte Controller, softwareprogrammierbare Funkzellen, Application Control für Transparenz und Richtlinienverwaltung sowie Management in der Cloud oder vor Ort über das Xirrus Management System (XMS). Das IP65-konformen Gehäuse ist unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen. Jede Funkzelle besitzt zwei RP-TNC-Anschlüsse, die je nach Einsatzzweck mit unterschiedlichen Richtantennen oder omnidirektionalen Antennen bestückt werden können. Dank PoE+ lässt sich das WLAN-System problemlos in vorhandene Infrastrukturen zur Spannungsversorgung integrieren.
Der XR-2425H ist laut Hersteller ab Dezember 2013 zum Preis von 2070 Euro verfügbar.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT