Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Florierender Markt für Access-as-a-Service-Cyberkriminalität 03. 12. 2021
Studie von Trend Micro: Der Cybercrime-Markt professionalisiert sich zusehends.
Positive Perspektiven 02. 12. 2021
Die rund 120 Teilnehmer zeigten sich auf dem Partnerevent 2021 von Cloud-ERP-Pionier myfactory guter Dinge.
Magenta kürte die innovativsten IoT-Lösungen 01. 12. 2021
Magenta IoT-Challenge honoriert nützliche und technisch reife Lösungen mit Markt- und Entwicklungspotential.
Veränderte Prioritäten in Zeiten einer Pandemie 30. 11. 2021
BARC veröffentlicht zweite Covid-Studie über die Auswirkungen der Krise auf Data & Analytics in Unternehmen.
"KI wird alternativlos werden" 29. 11. 2021
In der KI-gestützten Arbeitswelt der Zukunft steht der Mensch im Zentrum, prognostiziert die Kundenkonferenz.
UNO-148 Industrie PC für DIN-Rail Montage 24. 11. 2021
Robuster und leistungsstarker Industrie-PC (IPC) Automation Computer mit Intel Core i-Prozessor der 11. Generation.
Crate.io kündigt CrateOM an 23. 11. 2021
Die intelligente Lösung digitalisiert und optimiert Betriebsprozesse.
Arctic Wolf eröffnet Security Operations Center in Frankfurt 18. 11. 2021
Das IT-Security-Unternehmen baut seine Aktivitäten in der DACH-Region aus.
Neue Datacenter-Regionen 16. 11. 2021
hosttech erweitert sein virtual Datacenter mit neuen Serverstandorten in Wien und Appenzell.
SAP vergibt Quality Awards 2021 15. 11. 2021
Die Wiener Prinzhorn Holding, die Grazer Neuroth AG und Saatbau Linz wurden prämiert.
MP2 IT-Solutions baut IT-Kompetenz für den Gesundheitsbereich aus 12. 11. 2021
Der IT-Experte gründete kürzlich das Competence Center Digital Healthcare.
3G am Arbeitsplatz digital kontrollieren. 11. 11. 2021
Konica Minolta unterstützt Arbeitgeber mit „3G App“.
Nachhaltigkeit im Fokus 10. 11. 2021
SAP „Responsible Design and Production“ erleichtert den Umstieg auf Kreislaufwirtschaft.
Omega stellt sich neu auf 09. 11. 2021
Neuaufstellung der Vertriebskanäle bringt Änderungen im Top-Management.
Drei und SPL Tele bauen österreichweites LoRaWAN-Netz 08. 11. 2021
Die IoT-Technologie sorgt für die autonome Übertragung geringster Datenmengen, geringe Kosten und hohe Reichweiten.
LowPower-Sensorüberwachung mit großen Reichweiten 05. 11. 2021
BellEquip nimmt die innovativen Sensortechnologien von nke WATTECO ins Programm.
Ganzheitliche Kommunikationsplattform aus der Cloud 04. 11. 2021
NFON erweitert Cloudya um Funktionen für Videokonferenzen und CRM-Integration.
Smartes Informationsmanagement 03. 11. 2021
Optimal Systems verknüpft SharePoint, MS Teams und der ECM-Software enaio.
weiter
Oracle Austria

Cloud-Services aus EU-Rechenzentren

Lokale Cloud-Rechenzentren werden für amerikanische Anbieter immer wichtiger, um die Akzeptanz in Europa zu erhöhen.

Foto: Oracle Jürgen Weiß, Oracle: „Mit vier Cloud-Rechenzentren in der EU sorgt Oracle dafür, dass die Daten in Europa bleiben können“ Auch Datenbank-Spezialist Oracle bietet nun eine „umfassende Suite integrierter Anwendungsdienste, die mittelständischen Unternehmen zu mehr Effizienz und Effektivität verhelfen können“, wie Jürgen Weiß, Verkaufsleiter Applications bei Oracle Österreich, betont. Diese umfasse alle zentralen Geschäftsprozesse, von der grundlegenden Ressourcenplanung im Unternehmen bis zur Verwaltung der Social-Media-Kommunikation und schaffe im Verbund einen vollständigen Überblick über den Geschäftsbetrieb, so Weiß.
Für Österreich sieht Weiß spezifische Bereiche besonders interessant. Dazu zählen:
Marketing und Social Management-Cloud, deren Lösungen dafür sorgen sollen, dass die richtige Information zum richtigen Zeitpunkt beim richtigen Kunden ankommt. Damit sollen Meinungsbildung zu den unternehmenseigenen Produkten und auch das Kaufverhalten der Konsumenten zeitnah und laufend erkannt werden, und zwar über alle Kommunikationskanäle hinweg.
Cloud Customer Service und Support für kanalübergreifenden Kundenservice und kohärente Kundenansprache durch einheitliche, umfassende Kundendaten.
Recruiting und Talentmanagement mit Integration  von LinkedIn und Xing. Mitarbeitermotivation und -entwicklung helfen, Fachkräfte an das Unternehmen zu binden.
Planning mit ERP Cloud Services, um Unternehmensstrategien schnell und wirtschaftlich auszuwählen und umzusetzen.
Oracle betreibe derzeit weltweit 19 Rechenzentren für Cloud-Services, vier davon befinden sich in der EU, und zwar in England, Holland und zwei in Deutschland, erklärt Weiß, um Bedenken österreichischer Anwender zu zerstreuen. Auch das Backup finde in der EU statt. Noch seien jedoch nicht alle Applikationen aus allen Rechenzentren verfügbar.
Weiß sieht die Sicherheit in den Cloud-Rechenzentren von Oracle – sowohl was Mitarbeiter als auch Technologie betreffe – als wesentlichen Vorteil gegenüber On-Premise-Lösungen. Als weiteren Vorteil nennt er den Umstand, dass bei Oracle SaaS jeder Kunde seine eigene Datenbank nutze, und daher kleinere Kunden nicht die Ressourcen mit einem „großen“ Kunden, der  seine Datenbank stark nutze, teilen müsse.
Eine jüngst von Oracle in Auftrag gegebene IDC-Studie belege den wachsenden Einsatz von Cloud-Services, so Weiß. Demnach haben bereits 32 Prozent der Unternehmen in Mittel- und Osteuropa private oder hybride Cloud-Lösungen im Einsatz, 16 Prozent setzen auf Public-Cloud-Infrastruktur oder -Applikationen. In Westeuropa verwenden mehr als 80 Prozent der neu gewonnenen Kunden im HR-Bereich SaaS-Lösungen.
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK