Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Florierender Markt für Access-as-a-Service-Cyberkriminalität 03. 12. 2021
Studie von Trend Micro: Der Cybercrime-Markt professionalisiert sich zusehends.
Positive Perspektiven 02. 12. 2021
Die rund 120 Teilnehmer zeigten sich auf dem Partnerevent 2021 von Cloud-ERP-Pionier myfactory guter Dinge.
Magenta kürte die innovativsten IoT-Lösungen 01. 12. 2021
Magenta IoT-Challenge honoriert nützliche und technisch reife Lösungen mit Markt- und Entwicklungspotential.
Veränderte Prioritäten in Zeiten einer Pandemie 30. 11. 2021
BARC veröffentlicht zweite Covid-Studie über die Auswirkungen der Krise auf Data & Analytics in Unternehmen.
"KI wird alternativlos werden" 29. 11. 2021
In der KI-gestützten Arbeitswelt der Zukunft steht der Mensch im Zentrum, prognostiziert die Kundenkonferenz.
UNO-148 Industrie PC für DIN-Rail Montage 24. 11. 2021
Robuster und leistungsstarker Industrie-PC (IPC) Automation Computer mit Intel Core i-Prozessor der 11. Generation.
Crate.io kündigt CrateOM an 23. 11. 2021
Die intelligente Lösung digitalisiert und optimiert Betriebsprozesse.
Arctic Wolf eröffnet Security Operations Center in Frankfurt 18. 11. 2021
Das IT-Security-Unternehmen baut seine Aktivitäten in der DACH-Region aus.
Neue Datacenter-Regionen 16. 11. 2021
hosttech erweitert sein virtual Datacenter mit neuen Serverstandorten in Wien und Appenzell.
SAP vergibt Quality Awards 2021 15. 11. 2021
Die Wiener Prinzhorn Holding, die Grazer Neuroth AG und Saatbau Linz wurden prämiert.
MP2 IT-Solutions baut IT-Kompetenz für den Gesundheitsbereich aus 12. 11. 2021
Der IT-Experte gründete kürzlich das Competence Center Digital Healthcare.
3G am Arbeitsplatz digital kontrollieren. 11. 11. 2021
Konica Minolta unterstützt Arbeitgeber mit „3G App“.
Nachhaltigkeit im Fokus 10. 11. 2021
SAP „Responsible Design and Production“ erleichtert den Umstieg auf Kreislaufwirtschaft.
Omega stellt sich neu auf 09. 11. 2021
Neuaufstellung der Vertriebskanäle bringt Änderungen im Top-Management.
Drei und SPL Tele bauen österreichweites LoRaWAN-Netz 08. 11. 2021
Die IoT-Technologie sorgt für die autonome Übertragung geringster Datenmengen, geringe Kosten und hohe Reichweiten.
LowPower-Sensorüberwachung mit großen Reichweiten 05. 11. 2021
BellEquip nimmt die innovativen Sensortechnologien von nke WATTECO ins Programm.
Ganzheitliche Kommunikationsplattform aus der Cloud 04. 11. 2021
NFON erweitert Cloudya um Funktionen für Videokonferenzen und CRM-Integration.
Smartes Informationsmanagement 03. 11. 2021
Optimal Systems verknüpft SharePoint, MS Teams und der ECM-Software enaio.
weiter
IQ Mobile

Revolution im Handel

Merkur-Märkte lancieren Österreichs erstes Beacon-Netzwerk.

Foto: Rewe Die Supermarktkette Merkur stattet insgesamt 42 Märkte in Wien und NIederösterreich mit über 1.300 Beacons aus Der Mobile Marketing-Spezialist IQ Mobile zeigt für die Supermarktkette Merkur das Potenzial der Beacon-Technologie für den Handel. Darüber hinaus launcht das Unternehmen mit den Partnern Freecard und Bitplaces Österreichs erstes Ambient-Media-Beacon-Netzwerk.
Beacons bieten attraktive neue Möglichkeiten, die nun auch bei uns im Handel immer mehr und mehr Einzug halten. Merkur bestückt aktuell drei Standorte für einen Testlauf mit den kleinen Bluetooth-Sendern. Nach dieser ersten Testphase sollen insgesamt 42 Märkte in Wien und Niederösterreich etappenweise mit über 1.300 Beacons ausgerüstet werden. Für Kunden bedeutet das etwa, dass Hinweise zu aktuellen Aktionen als persönliche Nachricht zeitnah und direkt auf das Smartphone gesendet werden. Konsumenten erhalten dann sowohl im Store als auch im nahen Geschäftsumfeld standortbezogene Informationen wie Sonderangebote oder andere für den Einkauf relevante Hinweise auf das Smartphone zugeschickt – vorausgesetzt, sie haben die Merkur App geladen und die Bluetooth-Funktion aktiviert. IQ Mobile zeichnet dabei für die Entwicklung des Software Stacks der App sowie für den Roll-Out der Beacon-Hardware in den Filialen verantwortlich.

Neues Einkaufserlebnis dank Beacons.

Beacons korrespondieren mittels Bluetooth-Technologie mit den Smartphones der Nutzer und ermöglichen es dem Kunden, im richtigen Moment Informationen zu empfangen. Merkur legt den Fokus derzeit auf drei Anwendungsszenarien: So erhalten Kunden während des Einkaufs Gutscheine zu ausgewählten Produkten, und zwar genau dann, wenn sie vor dem entsprechenden Regal stehen. Auch das Bezahlen wird einfacher: ist der Kunde an der Kassa angelangt, öffnet sich die in der App hinterlegte Kundenkarte automatisch. Drittens erhalten die App-Nutzer zeitversetzt nach Verlassen der Filiale einen Link zu einer kurzen Umfrage, bei der die Kundenzufriedenheit erhoben wird. Mit dem geplanten Roll-out nach der Testphase vollzieht sich der aktuell größte Beacon-Launch im europäischen Handel.

Beacon-Netzwerk.

IQ Mobile und die Projektpartner Freecard und Bitplaces setzen nun bei einem zweiten Projekt ebenfalls gemeinsam auf Beacons. Mit dem ersten Ambient Media Beacon Netzwerk installieren sie österreichweit erstmals eine umfassende Infrastruktur für den effizienten Einsatz der Technologie. Damit wurde der Grundstein gelegt, um mittels der kleinen Bluetoothsender eine ortsbezogene Interaktion über Apps zu ermöglichen. Ausgespielt werden dabei unter anderem ortsbezogene Informationen wie Angebote, Rabatte, Aktionen, Coupons oder Hinweise zur Navigation über das Freecard-Netzwerk.
Vor allem der Handel schreibt Beacons aktuell großes Potenzial zu, steigen damit doch die Möglichkeiten, die Kunden im Store persönlich und zielgerichtet anzusprechen und relevante Informationen direkt auf das Smartphone zu schicken. In Wien umfasst das Ambient Media Beacon Netzwerk Standorte wie Friseure, Kinos, Studentenheime, Fitnesscenter oder Restaurants. 
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK