Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Kyocera feiert 10 Jahre Print Green 07. 12. 2021
Das Klimaschutzprogramm hat bisher rund 500.000 Tonnen CO2 kompensiert.
Drei lanciert 3G-Zutrittssystem 06. 12. 2021
Zutritts-Check vereinfacht Kontrolle des 3G-Status durch Arbeitgeber.
Florierender Markt für Access-as-a-Service-Cyberkriminalität 03. 12. 2021
Studie von Trend Micro: Der Cybercrime-Markt professionalisiert sich zusehends.
Positive Perspektiven 02. 12. 2021
Die rund 120 Teilnehmer zeigten sich auf dem Partnerevent 2021 von Cloud-ERP-Pionier myfactory guter Dinge.
Magenta kürte die innovativsten IoT-Lösungen 01. 12. 2021
Magenta IoT-Challenge honoriert nützliche und technisch reife Lösungen mit Markt- und Entwicklungspotential.
Veränderte Prioritäten in Zeiten einer Pandemie 30. 11. 2021
BARC veröffentlicht zweite Covid-Studie über die Auswirkungen der Krise auf Data & Analytics in Unternehmen.
"KI wird alternativlos werden" 29. 11. 2021
In der KI-gestützten Arbeitswelt der Zukunft steht der Mensch im Zentrum, prognostiziert die Kundenkonferenz.
UNO-148 Industrie PC für DIN-Rail Montage 24. 11. 2021
Robuster und leistungsstarker Industrie-PC (IPC) Automation Computer mit Intel Core i-Prozessor der 11. Generation.
Crate.io kündigt CrateOM an 23. 11. 2021
Die intelligente Lösung digitalisiert und optimiert Betriebsprozesse.
Arctic Wolf eröffnet Security Operations Center in Frankfurt 18. 11. 2021
Das IT-Security-Unternehmen baut seine Aktivitäten in der DACH-Region aus.
Neue Datacenter-Regionen 16. 11. 2021
hosttech erweitert sein virtual Datacenter mit neuen Serverstandorten in Wien und Appenzell.
SAP vergibt Quality Awards 2021 15. 11. 2021
Die Wiener Prinzhorn Holding, die Grazer Neuroth AG und Saatbau Linz wurden prämiert.
MP2 IT-Solutions baut IT-Kompetenz für den Gesundheitsbereich aus 12. 11. 2021
Der IT-Experte gründete kürzlich das Competence Center Digital Healthcare.
3G am Arbeitsplatz digital kontrollieren. 11. 11. 2021
Konica Minolta unterstützt Arbeitgeber mit „3G App“.
Nachhaltigkeit im Fokus 10. 11. 2021
SAP „Responsible Design and Production“ erleichtert den Umstieg auf Kreislaufwirtschaft.
Omega stellt sich neu auf 09. 11. 2021
Neuaufstellung der Vertriebskanäle bringt Änderungen im Top-Management.
Drei und SPL Tele bauen österreichweites LoRaWAN-Netz 08. 11. 2021
Die IoT-Technologie sorgt für die autonome Übertragung geringster Datenmengen, geringe Kosten und hohe Reichweiten.
LowPower-Sensorüberwachung mit großen Reichweiten 05. 11. 2021
BellEquip nimmt die innovativen Sensortechnologien von nke WATTECO ins Programm.
weiter
Adesso

Wissensaustausch auf Augenhöhe

Smarte App optimiert Außendienst bei der Niederösterreichischen Versicherung.

Foto: Adesso Jürgen Leitner, Head of Delivery bei Adesso, und Werner Blach, Leiter IT bei der NV Der IT-Dienstleister Adesso Austria betreut die Niederösterreichische Versicherung (NV) – eine Partnerschaft auf Augenhöhe, wie beide Unternehmen betonen. „Digitalisierung ist genau unser Thema. Wir wollen in diesem Feld ganz vorne mit dabei sein. Dazu brauchen wir keinen klassischen Lieferanten, der Dienst nach Vorschrift leistet und uns dasselbe anbietet wie alle anderen. Eine Partnerschaft auf Augenhöhe ist was wir suchen – und Adesso bietet uns genau das“, meint Werner Blach, Leiter der IT sowie Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung bei der NV.

Gleichgestellte Partner.

Im Mai des letzten Jahres wurde zum ersten Mal über eine gemeinsame Zusammenarbeit gesprochen. „Gemeinsam“ ist dabei das Schlagwort, Die NV wollte sich nicht abhängig von einem externen Betreuer machen, sondern mit diesem gleichgestellt zusammenarbeiten. Jürgen Leitner, Head of Delivery bei Adesso, sagt dazu: „Ein Kunde soll deshalb langfristig mit uns zusammenarbeiten, weil er von unserer Arbeit überzeugt ist – nicht weil er keine andere Wahl hat.“
Mitarbeiter der Niederösterreichischen Versicherung werden von den IT-Experten so eingeschult, dass sie trotz der Einführung neuer Technologien eigenständig handeln können. Dadurch wird verhindert, dass jedes Mal frustriert zum Telefonhörer gegriffen werden muss, wenn etwas nicht funktioniert.

Kundendaten per Knopfdruck.

Als Meilenstein der Zusammenarbeit wurde eine App für die Außendienstmit-arbeiter der NV entwickelt. Im Versicherungsbereich konzentrieren sich die meisten Anbieter hauptsächlich auf die Bedürfnisse des Endkunden. Bei der NV wollte man dagegen die Produktivität der eigenen Mitarbeiter weiter stärken. Durch die App können sich NV-Mitarbeiter auf ihrem Smartphone alle in der Umgebung befindlichen Kunden anzeigen lassen. Kundendaten werden per Knopfdruck abgerufen und auch gleich aktualisiert – zum Beispiel durch Fotos oder Dokumente bei einem Schadensfall. Für die Außendienstmitarbeiter reicht nun ein Blick auf das Handy aus, um für den nächsten Kundentermin bereit zu sein – ein mühsames Wühlen in Datenbanken entfällt.
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK