Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
IT zum Glänzen bringen 05. 10. 2022
Das Team von MP2 IT-Solutions reflektierte das eigene Schaffen und feierte Erfolge beim traditionellen MP2-Tag.
Nachhaltiger Umgang mit Ressource Wasser im Fokus 03. 10. 2022
Eine IoT-Lösung für intelligente Bewässerung von Paessler erhält Umweltpreis 2022 der Stadt Nürnberg.
Technologie „hands-on“ erleben 30. 09. 2022
Lenovo Österreich präsentiert auf seinem „Product & Solutions Day“ seine neuesten Lösungs-Szenarien und Produkte.
Sendinblue übernimmt Yodel.io 29. 09. 2022
Mit der Übernahme des österreichischen Start-ups sichert sich Sendinblue eine virtuelle Telefonanlage aus der Cloud mit Features wie einem virtuellen Rezeptionisten, einem interaktiven Sprachdialogsystem und Slack-Integration.
„Chefsache“ zur Energiezukunft Österreichs 28. 09. 2022
Executives aus Energiewirtschaft und Industrie fordern politische Lösung auf europäischer Ebene und mehr Eigenverantwortung von Unternehmen.
Österreichs beste Chief Information Security Officer geehrt 26. 09. 2022
Sicherheits-Experte Peter Gerdenitsch ist heimischer „CISO of the Year“.
E-Signature „made in Austria“ 23. 09. 2022
Die digitale Unterschriftenlösung eines österreichischen Start-ups wird Teil des Kyocera Workflow Managers.
Wie geht es uns im Homeoffice? 22. 09. 2022
Eine europäische Bestandsaufnahme legt teils besorgniserregende Zustände offen.
NTS Oberösterreich feierte Jubiläum 21. 09. 2022
Der IT-Dienstleister beging kürzlich das 15-jährige Bestehen seines Linzer Standorts.
Vorbereitung für die it-sa auf der Zielgeraden 20. 09. 2022
Die Plattform für die IT-Security-Branche ist ausgebucht. Veranstalter NürnbergMesse schnürt ein Online-Package für Aussteller.
Das sind die besten Nachwuchs-Security-Talente Österreichs 19. 09. 2022
Die Gewinner der AustriaCyberSecurityChallenge 2022 stehen fest.
PSIpenta/ERP ist „ERP-System des Jahres 2022“ 16. 09. 2022
„Center for Enterprise Research“ der Universität Potsdam prämierte die Software von PSI Automotive & Industry in der Kategorie „High-Tech Fertigung“.
Spitz gibt IT-Geräten ein zweites Leben 15. 09. 2022
In Zusammenarbeit mit FAB und CC4 geht der Lebensmittelhändler neue Wege in Sachen Nachhaltigkeit.
Timewarp startet KI-Cloud-Infrastruktur 14. 09. 2022
GPU Cloud Service bietet Rechenpower aus Österreich für Machine Learning und Deep Learning.
Praxisnahe Einblicke 13. 09. 2022
MP2 IT-Solutions zeigte bei einem Praxistag im Rahmen der Initiative SHEgoesDIGITAL Karrieremöglichkeiten für Frauen in der IT-Welt auf.
Fortgeschrittene Analysetechniken in industriellen Umgebungen 12. 09. 2022
Das Analysetool „Proficy CSense“ von T&G erzielt dank KI mit kleinen Änderungen große Wirkung.
Einzelhandel im Visier von Cyber-Erpressern 09. 09. 2022
Sophos-Report verzeichnet rasantes Wachstum der Ransomware-Angriffe im Handel.
Retrofuturistisches Channel-Event 08. 09. 2022
Unter dem Motto „Steampunk“ tauchten Kunden, Partner und Hersteller beim BCH22 in die faszinierende Welt von Jules Verne ein.
weiter
Salesforce

Salesforce stellt Ergänzungen für hybrides Arbeiten vor

Work.com bietet Technologien, um von zu Hause, im Büro oder in einem hybriden Modell zu arbeiten.

Salesforce hat seine Plattform Work.com um zahlreiche Funktionen erweitert. Zu den neuen Lösungen gehören „Wellbeing“ zur Verbesserung der Mitarbeiter-Gesundheit, „Talent“ für Fortbildung sowie Employee Service für automatisierte Support-Angebote.

Diese Erweiterungen bauen auf den bestehenden Work.com-Lösungen auf, darunter Employee Workspace, einem digitalen Schreibtisch, an dem Mitarbeiter auf Arbeitsressourcen und Apps zugreifen können; Employee Concierge, einem intelligenten Helpdesk, der hilft, Antworten auf unterschiedliche Fragen zu finden, und IT Service Center, das IT-Teams dabei unterstützt, Probleme zu lösen und Geräte abzusichern.

Foto: Salesforce Work.com Wellbeing hilft Mitarbeiter durch Puls-Checks und personalisierte Wellness-Inhalte, ihre Gesundheit zu verbessern Wohlbefinden und Gesundheit verbessern

Mit Work.com Wellbeing können Angestellte beispielsweise während der Arbeit vertrauliche Wellness Checks in ihrem Employee Workspace durchführen. Basierend auf den Ergebnissen erhalten sie Hinweise und Tipps von einem Wellbeing-Bot, etwa zur Stressreduzierung.

Führungskräfte bekommen aggregierte, anonymisierte und nach Team oder Standort segmentierte Einblicke, die es ihnen ermöglichen, Trends in der Belegschaft zu erkennen und Maßnahmen zur sofortigen Verbesserung zu ergreifen. Wenn viele Mitarbeiter beispielsweise einen plötzlichen Anstieg des Stresslevels melden, können die Verantwortlichen die Daten auswerten und entsprechende Maßnahmen einleiten wie beispielsweise die Anzahl von Meetings reduzieren.

Foto: Salesforce Work.com Talent hilft Mitarbeitern, ihre Fähigkeiten auszubauen Schnelleres Lernen und ortsunabhängige Weiterentwicklung

Mit Work.com Talent erhalten Mitarbeiter einen Überblick über ihre Fähigkeiten, Entwicklungsziele und potenziellen Karrierewege. Sie bekommen personalisierte Karriereberatung, wie Lernempfehlungen und Inhalte von Trailhead, der kostenlosen Online-Lernplattform von Salesforce.

Gleichzeitig erhalten Manager und HR-Teams neue Erkenntnisse über ihre Belegschaft. Beispielsweise können sie nun einfacher Personen innerhalb des Unternehmens identifizieren, die über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um ein neues Projekt abzuschließen oder eine neue Rolle zu übernehmen.

Foto: Salesforce Work.com Talent hilft Mitarbeitern, ihre Fähigkeiten auszubauen Optimierte Service-Angebote

Neue Employee Service-Angebote machen den Self-Service für Mitarbeiter intuitiver. Dazu gehören:

  • HR Service Center rationalisiert komplexe HR-Prozesse, wie das Onboarding oder Urlaubsanträge. Die Angestellten können schnell nach Antworten zu HR-Richtlinien und -Benefits suchen oder HR-Aufgaben wie die Aktualisierung einer Zahlung oder die Beantragung einer Firmenkreditkarte erledigen.
  • Service Catalog bietet ein intuitives Menü mit Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens, beispielsweise die Bestellung eines neuen Laptop oder die Reparatur eines mobilen Geräts.
  • Employee Concierge Bots sind KI-gesteuerte Chatbots, die schnell Antworten auf Fragen geben, indem sie Wissensartikel und Eskalationspfade in einer Chat-Konversation über alle Abteilungen hinweg aufzeigen.

Verfügbarkeit

HR Service Center und Employee Concierge Bots werden voraussichtlich im Juli allgemein verfügbar sein, Wellbeing, Talent und der Service Catalog voraussichtlich im November.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at